Assistenten/innen für Coworking Spaces gesucht!

25. November 2019 | Aktuelles

Assistenten/innen für Coworking Spaces

 

Die Wirtschaftsförderungsagentur Kreis Plön GmbH (WFA) sucht gemeinsam mit der Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Kreises Rendsburg-Eckernförde mbH & Co. KG ab dem 01.02.2020 befristet bis zum 30.09.2022 zwei Assistenten/innen für die Betreuung von Coworking Spaces in den Gründerzentren in Eckernförde, Schwentinental, Hohenwestedt und Kiel

Die beiden Wirtschaftsförderungsgesellschaften der Kreise Plön und Rendsburg-Eckernförde haben im Rahmen eines von der KielRegion geförderten Projektes drei Coworking Spaces aufgebaut und bekannt gemacht (www.coworknord.de). Diese Coworking Spaces weiterzuentwickeln und zusammen mit dem vierten Space in Kiel bekannt zu machen, ist Ziel des neuen bis September 2022 laufenden Projektes.

Was ist Deine Aufgabe?

Du wirst die Nutzer/innen der Coworking Spaces in Zusammenarbeit von zwei weiteren Community Managern und den Teams in den Gründerzentren betreuen und für eine Wohlatmosphäre in den Spaces sorgen. Dies leistest Du u.a. mit verschiedenen Arten von Service und durch die Vorbereitung und Durchführung von Events. Schwerpunktmäßig wirst Du im Technik- und Ökologiezentrum Eckernförde arbeiten, bei Bedarf auch an den anderen Standorten. An der Seite der Teams der Zentren wird es zudem Deine Aufgabe sein, die Coworking Spaces bei Gründer/innen, Pendler/innen und bei Unternehmen bekannter zu machen.

Was bieten wir Dir?

Wir bieten Dir die besondere Chance, Dich mit einem für die Region sehr neuen und innovativen Ansatz vertraut zu machen – dem Thema „Coworking“. Du wirst die Arbeit und Netzwerke von Wirtschaftsförderungsgesellschaften und insbesondere der Gründerzentren der KielRegion kennenlernen und interessante Kontakte zu Unternehmen, universitären Akteuren sowie Existenzgründerinnen und Existenzgründern knüpfen. In den Coworking Spaces bekommst Du die Möglichkeit, Deine Ideen einzubringen und diese umzusetzen. Du wirst auf 450 €-Basis bei der WFG angestellt sein. Deine Arbeitszeit beträgt 48 Stunden im Monat.

Was solltest Du mitbringen?

  • Lust auf und Erfahrung mit Kommunikation
  • Kontaktfreude
  • Sicheres Auftreten
  • Offenheit für Neues
  • Bereitschaft zu Service und wechselnden Einsatzorten
  • Interesse an dem Vorbereiten und Durchführen von Veranstaltungen
  • Führerschein Klasse B

 

Wenn es Dich reizt, die Coworking-Idee in unseren Zentren und in der KielRegion bekannter zu machen und in kooperativer, freundlicher Teamatmosphäre mit uns zusammenzuarbeiten, dann bist Du bei uns genau richtig.

Bitte sende uns Deine Bewerbung bis zum 13.01.2020 per E-Mail an kliesow@wfa.de. Wir freuen uns darauf, Dich kennenzulernen!

Bei Fragen wende Dich bitte an Christian Kliesow unter Tel. 04307-900-122 oder kliesow@wfa.de.