ERLEDIGT – BEACH CLEANING IN HEIKENDORF

12. September 2019 | Aktuelles

Erneut Zigarettenkippen das Hauptproblem – volle Müllsäcke auch an scheinbar sauberem Strand. 

We did it again!

Dem Aufruf von Cowork Nord und der Surfrider Foundation zum zweiten Beach Cleanup – dieses Mal war es der Strand von Heikendorf – folgten, trotz zeitweiligem Nieselregen, erneut fast 20 naturverbundene und engagierte Helfer aus Kiel und Umgebung. Das Bild ähnelte sehr dem, vom Beach Cleanup im Juli in Eckernförde. Auch ein auf den ersten Blick sauberer Strand ist es nicht! Massenweise Zigarettenkippen sowie Kleinteile wie Strohhalme, Getränkeverpackungen und vieles mehr füllten erneut mehrere Müllsäcke. Das Ziel, den Strand zu reinigen, und zudem ein Bewusstsein für Sauberkeit und Meeres- und Umweltschutz zu schaffen, damit jeder Einzelne auf Müllreduzierung und -vermeidung achtet, wurde auch beim zweiten Cleanup voll erfüllt – zumal wieder Pressevertreter anwesend waren, und Berichte über unsere Aktion angekündigt haben. Im Anschluss an das Cleanup gab es zum entspannten Ausklang noch kühle Getränke von Lille und Lemonade. Niklas Heintz, Gymnasiallehrer aus Heikendorf fasste die Veranstaltung auf den Punkt zusammen: Es hat richtig Spaß gemacht! Abends noch mal mit Gleichgesinnten an die frische Luft und dabei was Gutes tun, das kann ich nur empfehlen. Ich fühle mich jetzt richtig gut“.  Das ist auch unsere Meinung. Wir versprechen schon jetzt: weitere Beach Cleanups werden folgen.